Die Aktion: 10 Euro für die eine Welt

mach was draus

Logo der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Mission EineWelt ist das Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. 2017 feiert es sein 10jähriges Bestehen und ruft zu einer besonderen Aktion auf:

„mach was draus“ bedeutet: Wir geben Ihnen 10 Euro und Sie lassen sich etwas einfallen, um daraus mehr zu machen. Bringen Sie Ihre Ideen und Fähigkeiten ein. Was Sie erwirtschaften, kommt Projekten in den Partnerkirchen in Afrika, Lateinamerika, Ostasien und im Pazifik zugute.

Ablauf: So klappt das alles

Wie funktioniert das Ganze?

Holen Sie sich Ihr Starterpaket!

Holen Sie sich Ihr Starterpaket ab!

Mitmachen darf jeder, ob Privatperson, Kirchengemeinde, Jugend- oder Partnerschaftsgruppe, Schulklasse, Familie, groß, klein, alt, jung. Melden Sie sich über unser Anmeldeformular für die Aktion „mach was draus“ an und Sie erhalten 10 Euro Startkapital für Ihre Idee. Zusätzlich schicken wir Ihnen ein Info-Paket, mit den wichtigsten Eckdaten zur Aktion sowie einigen Anregungen, was Sie alles machen könnten.

Bringen Sie Ihre Ideen ein!

Bringen Sie Ihre Fähigkeiten ein!

Machen Sie mehr daraus: Setzen Sie die 10 Euro ein und erzeugen, produzieren, erstellen, bauen oder fabrizieren Sie etwas zum Verkauf. Oder bieten Sie Ihre Hilfe, Unterstützung, Ihr Können und Wissen gegen eine kleine Gabe an. Sie können aber auch eine Veranstaltung, ein Fest oder einen Basar organisieren und die 10 Euro für die Vorbereitung investieren. Ein paar Anregungen, was genau Sie alles machen könnten, finden Sie weiter unten auf dieser Website.

Andere zum mitmachen aktivieren

Lassen Sie andere an Ihrer Idee teilhaben!

Mission EineWelt pflegt als Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Landeskirche Beziehungen zu lutherischen Kirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Pazifik. Mit dem Geld, das Sie durch Ihre Ideen und Fähigkeiten einbringen, werden die Projekte aus den Bereichen Bildung, diakonische Arbeit, lutherischer Entwicklungsdienst sowie der medizinischen Versorgung in den Partnerkirchen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern unterstützt.

Ihr Beitrag für die Eine Welt

Ihr Beitrag für
die eine Welt!

Die Aktion endet am 31. Oktober 2017. Bitte überweisen Sie uns den Betrag, den Sie durch Ihren Einsatz erwirtschaften konnten, bis zu diesem Stichtag. Die Kontodaten finden Sie weiter unten auf dieser Website. Alternativ können Sie gerne auch das Online-Formular auf dieser Website nutzen. Die Gesamtsumme wird im November präsentiert. Dann werden auch die interessantesten und erfolgreichsten Ideen nochmals vorgestellt.

Mitmachen: Bringen Sie Ihre Fähigkeiten ein

Jetzt anmelden!

Bei Fragen zur Aktion können Sie sich gerne an mich wenden. Telefon: 09874 9-1040

Katrin Bauer
Katrin BauerLeiterin Fundraising bei Mission EineWelt

Wer darf mitmachen?

Mitmachen darf jeder: Privatpersonen, Firmen, Kirchengemeinden, Jugend- oder Partnerschaftsgruppen, Schulklassen, Familien, groß, klein, alt, jung. Wichtig ist, dass Einzelpersonen über 18 Jahre alt sind und auch bei Gruppen ein enstprechender Ansprechpartner bzw. eine Ansprechpartnerin genannt wird. Weitere wichtige Informationen zur Teilnahme finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen (AGBs).

Woher kommt eigentlich das Geld für die Aktion?

Das Startgeld, das an die Teilnehmenden ausgeschüttet wird, wurde von der Evangelischen Bank eG zur Verfügung gestellt. Die Aktion wird nicht aus Spendengeldern von Mission EineWelt finanziert!

Evangelische Bank

Verwendung: Menschen weltweit unterstützen

Wofür das Ganze?

Mission EineWelt pflegt als Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der bayerischen Landeskirche Beziehungen zu lutherischen Kirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Pazifik. Mit dem Geld, das Sie durch Ihre Ideen und Fähigkeiten einbringen, werden die Projekte aus den Bereichen Bildung, diakonische Arbeit, lutherischer Entwicklungsdienst sowie der medizinischen Versorgung in den Partnerkirchen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern unterstützt.

Ihre Unterstützung zählt! Denn: Jeder Mensch hat Fähigkeiten! Doch nicht allen geht es so gut wie uns. In vielen Ländern fehlen Möglichkeiten und Chancen für ein selbstbestimmtes Leben und eine kreative Entfaltung. Durch Ihre Unterstützung können die Menschen weltweit ihre individuellen Stärken entdecken und lernen, wie sie diese einsetzen können.

Weitere Projekte, die das Centrum unterstützt, finden Sie auf unserer Website von Mission EineWelt.

Material: Informationen und Vorlagen downloaden oder bestelenn

Werben Sie für Ihre Aktionen vor Ort!

Für Ihre Aktionen vor Ort erhalten Sie hier unsere Logos, Informations- und Ideenflyer, ein Plakat zur Individualisierung, sowie Vorschläge für den Gemeindebrief. Sie können sämtliche Materialien und Vorlagen downloaden oder bei Mission EineWelt kostenlos bestellen. Nutzen Sie im letzteren Fall einfach das Bestellformular.

Bestellformular

Aktionsflyer
Gemeindebriefvorlagen

Gemeindebriefvorlagen, DIN A5

Projektflyer

Unterstützte Projekte

Werbematerialien

Weiteres Material

  • Aufkleber (bestellbar)
  • Ansteck-Buttons (bestellbar)

Ihr Erlös: Überweisen Sie jetzt …

Ihr Beitrag für die eine Welt

Sie können gerne unser Online-Formular nutzen, um Ihren Betrag zu überweisen. Alternativ finden Sie hier auch unsere Kontodaten.

Mission EineWelt
IBAN: DE12 5206 0410 0001 0111 11
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Stichwort: mach was draus + ggf. zusätzliches Stichwort

Bitte überweisen Sie uns den Betrag, den Sie durch Ihren Einsatz erwirtschaften konnten, bis spätestens 31. Oktober 2017 auf unser Konto.

Gesamtergebnis: Gemeinsam für die eine Welt

Das wurde erreicht!

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Die Aktion „mach was draus“ läuft vom 27. März bis zum 31. Oktober 2017. Im November 2017 wird das Gesamtergebnis errechnet und veröffentlicht. Bis dahin finden Sie hier den wöchentlich aktualisierten Zwischenstand zur Aktion.

Bitte überweisen Sie uns den Betrag, den Sie durch Ihren Einsatz erwirtschaften konnten, bis spätestens 31. Oktober  2017 auf unser Konto.

Teilnehmende
235

Teilnehmer/innen (Einzelpersonen und Gruppen)

1300

Euro ausbezahlt

6260

Euro zurückbekommen

Kontakt: Mission EineWelt

Wer steht hinter mach was draus?

Mission EineWelt Gebäude

Mission EineWelt ist das Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Es pflegt Beziehungen zu lutherischen Partnerkirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Pazifik und nimmt einen entwicklungspolitischen Bildungsauftrag in Deutschland wahr.

Die Direktoren von Mission EineWelt - Hanns und Dr. Gabriele Hoerschelmann2017 feiert Mission EineWelt sein 10jähriges Bestehen. Die Aktion „mach was draus“ ist im Rahmen dieses Jubiläums entstanden. Sie als Teilnehmerin und Teilnehmer unterstützen mit Ihren Fähigkeiten die Arbeit des Centrums und tragen den Gedanken „Gerechtigkeit in der Einen Welt“ durch Ihre Aktionen in die Bevölkerung.

Sie haben noch Fragen oder Anregungen? Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular!

Katrin Bauer, Leiterin Fundraising

Ihre Ansprechpartnerin bei Mission EineWelt rund um die Aktion!

Katrin Bauer
Leiterin Fachbereich Fundraising

Telefon: 09874 9-1040
Mail: spenden@mission-einewelt.de

Logo 10 Jahre Mission EineWelt

Ihr Kontakt zum Centrum

Postanschrift / Adresse:
Postfach 68, 91561 Neuendettelsau
Hauptstraße 2, 91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874 9-0, Fax: 09874 9-330
Mail: info@mission-einewelt.de
Web: https://mission-einewelt.de

© mach was draus - ein Angebot von Mission EineWelt, dem Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, 2017